Produktion der Trays

Die Normpack®-Trays werden im Thermoformverfahren produziert. Das bedeutet, dass eine Polystyrol-Folie (1) erhitzt und danach (2) mit Hilfe von Über- und Unterdruck in einer Matrize exakt ausgeformt wird. Danach wird der Tray aus der Folie ausgestanzt (3). Hierbei können der Überlauf und die Bodenlöcher angebracht werden. Der Stanzabfall kann sofort wieder als Rohstoff verwendet werden. Anschließend werden die Trays gestapelt und versandbereit gemacht.